Wir suchen eine neue 

Geschäftsführung (30h)

für die WearFair & mehr

Die WearFair & mehr ist Österreichs größte Messe für einen öko-fairen Lebensstil und zeigt seit 2008 wie modisch, genussvoll und innovativ ein nachhaltiges Leben sein kann. Mit rund 200 AusstellerInnen aus den Bereichen Mode, Ernährung, Lifestyle und Mobilität erreicht die WearFair & mehr als KonsumentInnen-Messe rund 13.000 BesucherInnen am Standort Linz. Die WearFair & mehr ist ein gemeinnütziger Verein, und wird von Südwind, GLOBAL 2000 und dem Klimabündnis getragen. Die Messe erfüllt einen umfassenden Informations- und Bildungsauftrag zu nachhaltigem Lebensstil und den zentralen sozialen und ökologischen Herausforderungen unserer Zeit.

Der Verein WearFair & mehr sucht ab 1. März 2017

eine Geschäftsführung (m/w)
im Ausmaß von 30 Wochenstunden

In dieser Position sind Sie verantwortlich für die erfolgreiche Durchführung der jährlichen WearFair & mehr in Linz und arbeiten mit den Trägerorganisationen an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Messe. Externe Vertretung, Budget und Finanzen, sowie die Koordination und Arbeit mit einem Netzwerk aus MitarbeiterInnen der Trägerorganisationen und aus Freiwilligen zählen zu Ihrem Aufgabenbereich.

 

Schlüsselaufgaben

  • Management der WearFair & mehr und Leitung des WearFair-Teams incl. Planung, Controlling, Umsetzung, Monitoring, und Evaluation sowie kontinuierlicher Weiterentwicklung der Messe
  • Sicherstellen des Erfolgs des Informations- und Bildungsauftrages der Messe
  • Sicherstellen des finanziellen Erfolges der Messe und Verantwortung für die Finanzgebarung des Vereins
  • Letztverantwortlich für AusstellerInnen-Akquise und Betreuung von Kooperationen
  • Letztverantwortlich für SponsorInnen-Akquise und Umsetzung einer nachhaltigen Sponsoring-Strategie 
  • Letztverantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung des Medien-Konzepts der Messe (Werbung, Medienarbeit, PR)
  • Interne Leitungs- und Koordinationsaufgaben (Zusammenarbeit mit Vorstand, Informationsschnittstelle zu den Trägerorganisationen)
  • Externe Vernetzungs- und Vertretungsarbeit sowie Zusammenarbeit mit Förderstellen (national und regional)
Ihr Profil

  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen bei der Organisation und erfolgreichen Umsetzung von Großevents, insbesondere Messeevents
  • Erfahrung und Expertise im Bereich Projektmanagement und Grundkenntnisse im Rechnungswesen
  • Erfahrung in der Führung von angestellten und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen
  • Kenntnisse der zentralen sozialen und ökologischen globalen Herausforderungen und entsprechender Lösungsstrategien, Interesse an öko-fairer Mode, nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen, und der Vermittlung eines öko-fairen Lebensstils
  • Hohe soziale Kompetenz, ausgezeichnete Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständiger, eigenverantwortlicher und strukturierter Arbeitsstil
  • Eigeninitiative, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Englisch in Wort und Schrift
  • Ein relevantes Netzwerk in der Nachhaltigkeitsszene und in den Medien sowie Erfahrung in der Arbeit von NGOs sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit bei der führenden österreichischen Messe für einen fairen und ökologischen Lebensstil im engagierten Team aus MitarbeiterInnen von Südwind, GLOBAL 2000 und Klimabündnis.

Gehalt: Als Einstiegsgehalt sind 2.500,- Euro Brutto (auf Basis 30h) mit jährlichen Anpassungen vorgesehen.

Dienstort: Wien/Linz

Bewerbung: Wir ermutigen besonders MigrantInnen aus den Ländern des globalen Südens sich zu bewerben.

Bewerbungsgespräche finden am 14. Dezember 2016 (Runde 1) sowie am 16. Dezember 2016 (Runde 2) in Wien statt. Jene BewerberInnen, die zum Gespräch eingeladen werden, erhalten am 7. Dezember 2016 eine Benachrichtigung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit Lebenslauf, Foto und Motivationsschreiben als ein pdf-Dokument per E-Mail bis 30. November 2016 an bewerbung.gf@wearfair.at zu Handen des Vereinsvorstands der WearFair & mehr senden

Das war sie, die WearFair & mehr 2016: bunt, laut und wild war es auch dieses Jahr wieder, mit tollen AusstellerInnen, spannenden Rahmenprogramm und leckerem Essen. 

Unsere Modenschau "Reflect me not ?!" 

Eine schwimmende Tasse auf dem Meer des Lebens: das war das Zuhause eines tüchtigen Seemanns namens Wearner, der dort umsichtig und klug nach den guten Dingen zu fischen wusste. Bis es ihn eines Tages an Land und in eine Kolonne seelen- und herzloser Gestalten verschlug, die mit dem Schlachtruf "Schneller! Billiger! Mehr!" in die Wüste zog. Wer weiß, wie das ausgegangen wäre, hätte ihn nicht die lustige Hexe Fairene nach einem wilden Ritt durch die böse Kostenschere aus seinem Elend gerettet ...

Ein kleiner Einblick hinter die Kulissen des Fotoshootings für das Werbe-Sujet der WearFair & mehr - Messe 2016.

HFG_Anschober_Neu
  RUDI ANSCHOBER Landesrat für Integration, Umwelt, Klima- und KonsumentInnenschutz
HFG_LandOOE_Neu
LAND OBERÖSTERREICH
ME_FM4_1
Radio FM4
KO_AK-OOE
  ARBEITERKAMMER OBERÖSTERREICH
KO_Fairtrade_Lebensmittel
  FAIRTRDE ÖSTERREICH
KO_gruenewirtschaft
  GRÜNE WIRTSCHAFT
KO_Linz_ver
LINZ VERÄNDERT
KO_Linz-Tourismus
LINZ TOURISMUS
Bildschirmfoto 2016-07-22 um 15.34.29
Master Lin
Pernauer
  PERNAUER CHEMIEWERKE
Bildschirmfoto 2016-07-22 um 15.30.27
Post AG
KO_sonnentor
Sonnentor
KO_TabakfabrikLinz
Tabakfabrik Linz
Land-Rundschau
Bezirks Rundschau
ME_dorfTV
dorf tv.
ME_Live-radio
Life Radio GmbH & Co.KG
Bildschirmfoto 2016-07-22 um 15.39.24
Moviemento
ME_OOENach
OÖ Nachrichten
RadioFRO
Radio FRO 
EYCA_Logo_Webgroß_200px
EYCA Jugendkarte
application-octet-stream
Bundesministerium für Gesundheit & Frauen
mauracher
Bio-Hofbäckerei Mauracher
achleitner
Biohof Achleitner

let‘s be friends